BornheimerBürgerstiftung
"Unsere Kinder - Unsere Zukunft"
Kinder

„Bewegungsfreude wecken bei bewegungsmüden Kindern“

Spaß am Klettern, Balancieren, Turnen
Spaß am Klettern, Balancieren, Turnen

Spaß am Klettern, Balancieren, Turnen – einfach Spaß an der Bewegung soll durch das neue Sport-Projekt der Elterninitiative „Pusteblume“ entstehen.
Spannende Anreize dafür bietet die neue Bewegungslandschaft, die sich der Kindergarten mit Unterstützung der Bornheimer Bürgerstiftung anschaffen konnte.

Zunächst sind acht Einheiten mit Physiotherapeutin Corinna Bröhl geplant, die das Projekt leiten wird. Zusätzlich gibt es ein gemeinsames Treffen mit den Eltern mit Bewegungsangeboten und Ernährungstipps.
„Gerade Kinder, die zu Übergewicht neigen, wollen wir mit Hilfe der neuen Bewegungslandschaft ein bisschen mehr locken“, erklärt Bröhl. „Hier können wir Bewegungsanreize auf verschiedenen Ebenen anbieten und auch für Kinder mit sensomotorischen Defiziten wie Gleichgewichtsstörungen oder Höhenangst bietet dieses Gerät viele Fördermöglichkeiten.“

tl_files/stiftung/dateien/2017/Pusteblume2.jpg

Bewegungsmangel und Übergewicht führen zu Haltungsschäden, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und zu einer Verschlechterung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit. Laut Untersuchungen steigt die Zahl der betroffenen Kinder stetig.
Der Kindergarten „Pusteblume“ will als anerkannter Bewegungskindergarten nicht nur zugucken, sondern dieses Problem auch selbst angehen und konnte dies durch die Spende der Bornheimer Bürgerstiftung jetzt sogar zeitnah umsetzen.

Vielen Dank dafür!

Zurück